Volltextsuche über das Angebot:

8°/2°Regenschauer

Navigation:
Anzeigen & Märkte
Anzeige

Ausbildung & Beruf Spannung garantiert

In der neuen Ausbildungswerkstatt bereiten die Stadtwerke ihre Auszubildenden auf den Beruf vor

In der Ausbildungswerkstatt werden die Auszubildenden durch praxisnahe Aufgaben und intensive Betreuung auf ihren künftigen Beruf vorbereitet.

Elektronik ist längst zu einem nicht mehr wegzudenkenden Begleiter in Alltag und Berufsleben geworden. Die zunehmende Technisierung macht Berufe in diesem Bereich zukunftssicher. Sechs Ausbildungsstellen zum Elektroniker für Betriebstechnik oder ein duales Studium ab dem 1. August hat die „Stadtwerke-Tochter“ Netz Lübeck GmbH zu vergeben.

„Unsere neue Ausbildungswerkstatt ist großzügig, hell und gut ausgestattet. Sie liegt auf dem Stadtwerke-Gelände, das stärkt das Zugehörigkeitsgefühl“, sagt die Ausbildungsbeauftragte Annette Schreiber. Rund die Hälfte der Ausbildung verbringen die angehenden Elektroniker in der Werkstatt, wo sie speicherprogrammierbare Steuerungen und alles weitere lernen.

Die Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik erfordert viel Feinmotorik. FOTOS: PHILIPP AISSEN
Die Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik erfordert viel Feinmotorik. FOTOS: PHILIPP AISSEN
Mit Roman Heyer steht ihnen dort sogar ein Ausbildungsmeister in Vollzeit zur Seite. „Der Beruf hat sich in den letzten Jahren gewandelt. Früher war man mit dem Schraubendreher unterwegs, heute müssen Elektroniker auch programmieren können“, erklärt Heyer.

Um der Digitalisierung Rechnung zu tragen, stellen die Stadtwerke ihren Auszubildenden jeweils ein Notebook zur Verfügung. „Ich finde es toll, dass wir in der Ausbildungswerkstatt immer mit unserem Ausbildungsjahr zusammen sind und alles im Team ausprobieren können“, sagt Sabrina Marchlewski, die beweist, dass Elektronik längst keine reine Männerdomäne ist.

Ob Übernahme oder Karriere bei einem anderen Arbeitgeber – wer seine Ausbildung bei der Netz Lübeck GmbH erfolgreich abschließt, kann seiner beruflichen Zukunft gelassen entgegensehen. „Bei guten Leistungen besteht die Möglichkeit der Meisterweiterbildung“, sagt Schreiber, die sich über mehr Girl-Power unter den Azubis freuen würde. pa

Netz Lübeck GmbH
Geniner Straße 80
23560 Lübeck

www.netz-luebeck.de

zurück zur Übersicht Berufswelt - Januar 2018
Anzeige buchen

Privatkunden:

Telefon: 0451/144-1111

Email: anzeigenservice@LN-luebeck.de

Geschäftskunden:

Telefon: 0451/144-1660

Email: geschaeftskunden@LN-luebeck.de

Hier finden Sie unsere aktuellen Anzeigenpreise und technischen Informationen... mehr

Zeitungsanzeige buchen

Nutzen Sie auch unser Online Service Center für die Anzeigenschaltung in der Tageszeitung. mehr

Beilagen
Datenschutz