Volltextsuche über das Angebot:

8°/2°Regenschauer

Navigation:
Anzeigen & Märkte
Anzeige

Bauen & Wohnen Sanfte Gewässerpflege

Truxor – an Land und imWasser in seinem Element

Wandhoff nutzt für die Gewässerreinigung Amphibienfahrzeuge. FOTO: HFR

Der Ökologische Gewässerdienst Wandhoff ist auf die Pflege von Teichen, Seen und Flüssen spezialisiert. Auch Moorwiesen, Moore, Gräben, Biotope und Landschaftsschutzgebiete gehören zu den Einsatzgebieten.

„Wir haben die Möglichkeit, die Gewässer zu entschlammen und zu entkrauten. Auch Treibgut entfernen wir“, sagt Firmenchef Hannes Wandhoff. Der Schlamm kann etwa über einen biologischen Ablauf entwässert werden. Sobald er fest geworden ist,kann er abtransportiert werden.

Bei der Entkrautung, Entschlammung und Schlammentwässerung der Gewässer kommt ein multifunktionales Amphibien-Fahrzeug zum Einsatz. Der Truxor bewegt sich sanft mit Stoffketten und Gummilamellen fort, nach dem Motto „Ohne Schaden auf ihrem Rasen“. Durch den geringen Druck werden Bodenstrukturen und Kleinstlebewesen nicht geschädigt. „Somit sind wir der perfekte Partner für Golfplätze und Parkanlagen,um dort die Gewässer zu reinigen.“

Darüber hinaus ist der Gewässerdienst Wandhoff auch im Bereich Landwirtschaft und Baggerarbeiten tätig. „Zudem können wir Feuchtwiesen und Schilfflächen schonend mähen und das Mähgut bergen.“ Das Unternehmen trägt das Zertifikat Fachbetrieb „Naturnahe Gewässerunterhaltung und Gewässerausbau“.

Ökologischer Gewässerdienst
Inh. Hannes Wandhoff
Lütjenmoorredder
23714 Malente
Mobil 0172/ 450 44 44

Gehölzevor starker Sonne schützen

Der Übergang von kalten zu warmen Tagen im Frühling ist gefährlich für Gehölze. Sie verdursten dann leicht. Denn scheint nach ein paar frostigen Tagen die Sonne auf die immergrünen Pflanzen, verdunsten diese über Blätter und Nadeln Wasser. Die Wurzeln können aber aus dem noch gefrorenen Boden keinen Nachschub holen, erklärt der Pflanzenschutzdienst der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen. Hobbygärtner müssen hier eingreifen: Die Pflanzen sollten mit Reisig, Strohmatten und Schattenleinen vor starker Sonneneinstrahlung geschützt werden. Auch Wind kann an exponierten Standorten gefährlich sein: Er verstärkt das Austrocknen der Pflanzen. Daher sollten sie auch vor Wind geschützt werden. Besonders bei noch recht frisch gepflanzten Gehölzen ist der Schutz wichtig. Außerdem sollten Immergrüne an frostfreien Tagen gut gegossen werden. dpa

Eskildsen Gartenbau GmbH & Co. KG GmbH & CO. KG
Kompostier- und Häckselanlage GUT KATTENHÖHLEN

Ein Eimer voll Erde

Kleine Mengen an Mutterboden oder Füllsand für Privatkunden – Recyclinghof Langbehn nimmt Gartenabfälle und Bauschutt an

Pflanzerde in kleinen Mengen bietet André Grube für Privatkunden an. FOTO: AHÖ
Pflanzerde in kleinen Mengen bietet André Grube für Privatkunden an. FOTO: AHÖ
Im Frühjahr wird es Zeit, den Garten auf Vordermann zu bringen. Problematisch sind dann Gartenabfälle oder Bauschutt wie Gehwegplatten und Altholz. Hobbygärtner mit ihren Kleinstmengen sind auf dem Recyclinghof Langbehn willkommen.

Entsorgt werden können alle Arten von Aushub wie Mutter- oder Lehmboden, Naturkies und Sand. Auch Bauschutt darf auf dem Recyclinghof abgegeben werden. Für größere Mengen können Container beim Recyclinghof bestellt werden. Bei Langbehn gibt es auch recycelte Baustoffe oder Mutterboden. „Wer für Balkon oder Kübelpflanzen Erde benötigt, bekommt bei uns als Privatkunde kleine Mengen. Füllsand oder Kiesel für Gartenwege sind erhältlich“, sagt André Grube, Leiter des Recyclinghofes. ahö

Langbehn Recycling GmbH
Zum Grellberg 9, 23689 Pansdorf
Tel. 04504/70 70 910
info@langbehnrecycling.de

Helfer für denGarten

FirmaWöllert führt Mäher und andere moderne Motorgartengeräte

Jörg Schöning berät rund um Rasenmäher. FOTO: GRAAP
Jörg Schöning berät rund um Rasenmäher. FOTO: GRAAP
Frühlingszeit ist Gartenzeit. Wer Rasen und Beete erfolgreich pflegen will, braucht die passenden Geräte. Das Malente Fachgeschäft Zweirad Wöllert ist seit vielen Jahren kompetenter Ansprechpartner für Gartenprofis und Gartenfreunde, die eine fachmännische Beratung beim Kauf von Motorgartengeräten zu schätzen wissen. Insbesondere im Bereich der Rasenmäher ist das Sortiment breit. „Viele Kunden setzen angesichts von Lärm- und Abgasemission auf Akku-Betrieb. Schlüsselworte sind hier Leistungsfähigkeit und kurze Aufladedauer“, sagt Firmenchef Jörg Schöning.

Im Laden kann er eine gut sortierte Auswahl an Akku- Geräten zeigen. Sie ergänzen das umfangreiche Angebot an Benzin- und Elektrovarianten. Das Frühjahr ist außerdem die richtige Zeit fürs Vertikutieren. Bei Schöning sind Vertikutierer auch leihweise erhältlich. Mit Laubbläsern oder Freischneidern können die Spuren des Winters auf dem Grundstück beseitigt werden. Und wer seinen Rasenmäher reparieren oder warten lassen will, ist in der hauseigenen Werkstatt von Wöllert ebenfalls in den richtigen Händen. Außerdem im Angebot: moderne Fahrräder und E-Bikes.

Zweiradshop Wöllert
Marktstraße 1, 23714 Malente
Tel. 04523/16 42
www.woellert-gartentechnik.de
zurück zur Übersicht Bauen & Wohnen
Anzeige buchen

Privatkunden:

Telefon: 0451/144-1111

Email: anzeigenservice@LN-luebeck.de

Geschäftskunden:

Telefon: 0451/144-1660

Email: geschaeftskunden@LN-luebeck.de

Hier finden Sie unsere aktuellen Anzeigenpreise und technischen Informationen... mehr

Zeitungsanzeige buchen

Nutzen Sie auch unser Online Service Center für die Anzeigenschaltung in der Tageszeitung. mehr

Beilagen