Volltextsuche über das Angebot:

8°/2°Regenschauer

Navigation:
Anzeigen & Märkte
Anzeige

Ausbildung & Beruf Arbeitsplatz mit richtig Power

Baugeräteführer sind gefragt – Grothe Bau bietet diesen außergewöhnlichen Ausbildungsgang an  

Baugeräteführer Florian Staudy bewegt große Maschinen auf den Baustellen. FOTO: PHILIPP AISSEN  

Der technische Fortschritt macht auch vor dem Baugewerbe nicht halt. Bagger, Raupe und Walze sind heute echte Hightech-Maschinen, deren Bedienung gut ausgebildete Fachkräfte erfordert. Deshalb bildet das Lübecker Unternehmen Grothe Bau zum Baugeräteführer aus. Florian Staudy hat gerade seine Abschlussprüfung absolviert.

„Ursprünglich hatte ich mich als Straßen- oder Kanalbauer beworben“, sagt der 23-Jährige. Von dem Ausbildungsgang des Baugeräteführers erfuhr er im Vorstellungsgespräch. Als gelernter Landwirt kannte er sich mit Nutzfahrzeugen aus und wusste: „Das ist das Richtige für mich.“

Verantwortung trägt der Baugeräteführer nicht nur für die Geräte, sondern auch für seine Kollegen. „Arbeitssicherheit ist ein großes Thema. Das gilt auch für die eigene Gesundheit. Dank ergonomisch geformter Sitze und Klimaanlagen kann man den Beruf bis ins hohe Alter ausüben“, sagt Ausbilder Stefan Barthel.

„Zu sehen, was so ein Bagger mit seiner Power bewegen kann, ist toll“, sagt Florian Staudy, der bereits vor seiner Prüfung einen unbefristeten Arbeitsvertrag bei Grothe Bau unterschrieben hat. pa

Grothe Bau GmbH & Co KG

Hinter den Kirschkaten 65-67
23560 Lübeck
Tel. 0451/58 90 80

Medizintechnik  

CODAN stellt medizinische Geräte für den internationalen Markt her 
Frau in Männerdomänen: Michelle Pfeifer ist als angehende Verfahrensmechanikerin bei CODAN tätig. FOTO: CODAN
Frau in Männerdomänen: Michelle Pfeifer ist als angehende Verfahrensmechanikerin bei CODAN tätig. FOTO: CODAN
Lensahn ist mit etwa 500 Mitarbeitern ein wichtiger Arbeitgeber im Kreis. Das Unternehmen ist Hersteller und Lieferant hochwertiger medizinischer Übertragungssysteme und international bekannt.

Frauen in technischen Berufen sind dort gerne gesehen. Dennoch ist Michelle Pfeifer als Auszubildende zur Verfahrensmechanikerin in ihrer Abteilung in eine Männerdomäne gekommen. „Mathematik, Physik und Chemie sind wichtige Voraussetzungen. Bewerber sollten möglichst die Mittlere Reife mitbringen“, erklärt sie.

In der Region genießt die Firma einen guten Ruf als Ausbildungsbetrieb und hat zahlreiche Preise erhalten. Zuletzt wurde im Dezember ein Auszubildender zum Werkzeugmechaniker Landesbester in seinem Ausbildungsberuf.

Aus dem ländlichen Ostholstein hinaus in die Welt – das ist das Motto. Weltweit sind bei den CODAN Companies über 1500 Mitarbeiter beschäftigt. „Und wir stellen auch weiterhin ein“, erklärt Personalchef Tim Lundbeck.

Aktuell bietet das Unternehmen die Ausbildungsberufe Technische Produktdesigner, Werkzeugmechaniker, Verfahrensmechaniker, Industriemechaniker, Zerspanungsmechaniker und Fachkraft für Lagerlogistik an. Bewerbungen sind für dieses sowie auch für das kommende Jahr möglich. Zudem werden in Lensahn Praktika angeboten. bg

CODAN Medizinische Geräte GmbH & Co KG
Stig Husted-Andersen Straße 11
23738 Lensahn
Tel. 04363/51 11

www.codan.de
zurück zur Übersicht Berufswelt - Januar 2018
Anzeige buchen

Privatkunden:

Telefon: 0451/144-1111

Email: anzeigenservice@LN-luebeck.de

Geschäftskunden:

Telefon: 0451/144-1660

Email: geschaeftskunden@LN-luebeck.de

Hier finden Sie unsere aktuellen Anzeigenpreise und technischen Informationen... mehr

Zeitungsanzeige buchen

Nutzen Sie auch unser Online Service Center für die Anzeigenschaltung in der Tageszeitung. mehr

Beilagen
Datenschutz